All posts filed under: Recipes

Cold Brew Coffee

Me and coffee have an interesting history. A few years ago, it would have been summarized best by „I don’t really care about you“. Coffee was merely a beverage my parents used to drink over long talks in the morning and one that I was still utterly uninterested in. Occasional sips of coffee would result […]

Bottoms Up! – Traditional Southern Lemonade

Happy July 4th everyone! Naturally, I wanted to take this day as an opportunity to share a truly original US recipe with you. Burgers, potato salad and peach cobbler were the first ideas on my list of American recipes. However, when I rode my bike to the drugstore to pick up some eyedrops (interesting information […]

niki bakes: Chocolate Chip Cookies

Es ist Dienstagabend – die letzten paar Stunden der Osterferien sind angebrochen – und man will sich noch einmal so richtig schön entspannen. Was ich tue, liegt auf der Hand, glaube ich. Teigverschmierte Hände, Schokomund und verwuschelte Haare – ganz klar: Niki steht wieder mal in der Küche und bäckt. Was ist es diesmal? Es sind […]

Tapiokaperlen in Kokosmilch

Hallo, liebe Leute. Ich hoffe, ihr genießt euren Samstag. Eigentlich wollte ich heute Nachmittag mal wieder einen langen Spaziergang machen, aber die Sonne lässt leider noch immer auf sich warten. Also, was tun? Ein neuer Blogpost schien mir eine gute Idee zu sein. Und das heutige Rezept wollte ich sowieso schon sehr lange mit euch teilen, […]

La cucina italiana: Parmigiana di Melanzane

Ich weiß nicht, ob ihr es wusstet, aber die italienische Küche zählt zu meinen liebsten überhaupt. Sie ist – in Ermangelung eines besseren Wortes – einfach GEIL. Und damit ist nicht “fettig” (wie im ursprünglichen Wortsinn) gemeint, sondern: Gut. Großartig. Toll. “In begeisternder Weise schön”. Oder was ihr sonst noch für Synonyme finden mögt. Italienisch […]

niki bakes: Mango-Cupcakes

Der beste Zeitpunkt, um mich in die Küche zu stellen und zu backen, ist bei mir meistens dann, wenn ich gerade besonders viel um die Ohren habe. Ich bin dann von meiner Arbeit so dermaßen überfordert, dass ich das Handtuch schmeiße und mir denke: Essen wird mich jetzt wieder aufmuntern. Sobald was Gutes im Magen […]

niki bakes: Schokoladenbrownies

Prosit 2015! Als ersten Beitrag im neuen Jahr möchte ich gerne etwas ganz Besonderes mit euch teilen, nämlich das Rezept für die berühmten “Max-Radman-Schokoladenbrownies”. Man kann wirklich sagen, mein Brüderchen hat diesen klebrigen Schokokuchen über die Jahre hinweg perfektioniert und es ist immer wieder eine Freude, wenn ihn die Backwut überkommt. Demnach müsste der Titel des […]

Filetsteak

Hallo alle zusammen. Ich hoffe, ihr hattet alle ein schönes Weihnachten und genießt die Feiertage. Der Abend des 24. Dezember ist etwas ganz Besonderes, einerseits natürlich wegen der Gemütlichkeit und Besinnlichkeit mit der Familie (ja, und wegen den Geschenken!). Aber es gibt noch einen Grund, warum ich mich jedes Jahr wieder so auf Heiligabend freue, nämlich wegen […]

The Christmas Cookie – Nr. 3

Hallo. Die meisten von euch sind mit den alljährlichen Weihnachts-Back-Aktionen wahrscheinlich schon fertig, denn “es sind ja nur noch 3 Mal schlafen”. Aber für alle, die die Keks- und Goodie-Werkstätte noch nicht geschlossen haben, gibt es noch ein ganz besonders gutes Rezept für Eierlikör-Kugeln. Dieses köstliche cremeweiße Equivalent zu klassischen Rumkugeln haben wir von einer lieben Arbeitskollegin […]

The Christmas Cookie – Nr. 2

Hallo. Heute kommt auch schon das nächste weihnachtliche Keksrezept, diesmal für Zimtsterne. Die Version, die ich euch heute vorstellen will, wurde schon etwas abgewandelt an uns weitergereicht und wir haben selbst auch noch ein paar kleine Änderungen vorgenommen. Erwartet euch also bitte keine allzu klassischen Zimtsterne, das hier ist nur mein persönlicher Favorit. Mir gefällt […]